2 Zimmer in ruhiger Hoflage

Philipp-Hackert-Straße 5, 17291 Prenzlau

425 €
Gesamtmiete

2
Zimmer

49,57 m2
Fläche

sofort
Bezugsfrei ab

Mietpreis und Kosten

Nettokaltmiete 280 €
Nebenkosten 80 €
Heizkosten 65 €
Heizkosten enthalten Ja
Gesamtmiete 425 €
Kaution 560 €

Details

Objektnummer 1.12.3.24
Etage 3
Anzahl Zimmer 2
Wohnfläche 49,57 m2
Baujahr 1970
Heizungsart Fernwärme

Energieausweis

Energieausweisart Verbrauchsausweis
Ausstelldatum 22.02.2018
Jahrgang 2014
Gebäudeart wohn
Primärenergieträger Fernwärme
Wertklasse B
Wärmewert 58,00 kWh/(a m²)
Energieverbrauchkennwert 58.00

Grundrisse

Besondere Merkmale

  • Balkon
  • Keller
  • Bad mit Fenster
  • Badewanne

Standort

Lage

Die Stadt Prenzlau ist die Kreisstadt der wunderschönen Uckermark und liegt verkehrsgünstig etwa 100 km nördlich von Berlin und 50 km westlich von Stettin.

Kultur- und Naturliebhaber schätzen die Attraktivität der Stadt, die sich in den letzten Jahren zu einem beliebten Urlaubsziel entwickelt hat. Prenzlau punktet mit einem breit gefächerten Erziehungs- und Bildungsangebot. Neben Kitas, Grund- und weiterführenden Schulen gibt es in Prenzlau darüber hinaus ein Oberstufenzentrum, eine Volkshochschule, eine Musikschule, sowie diverse Aus-, Weiterbildungs- und Umschulungseinrichtungen. Mitten im Stadtgebiet verschmelzen Architektur und Freizeit in seiner schönsten Form: Freilichtbühne, Dominikanerkloster, Uckerseehalle und Seebad laden zum Verweilen und Genießen ein. Prenzlaus Infrastruktur ist gut ausgestattet – Fachgeschäfte, Ärzte, Krankenhaus, Kino, Restaurants und Cafés sind zentral gelegen und schnell erreichbar. Der Stadtbus und auch die Bahn (Richtung Berlin/Stralsund) fahren stündlich.


Stadtgebiet Igelpfuhl – Beste Aussichten für alle Generationen

Wer im Igelpfuhl lebt, schätzt die Wohnungen in familienfreundlichen Größen und die zahlreichen Spiel- und Bolzplätze. Das Stadt-Quartier profitiert vom Einkaufszentrum in der Mitte des Wohngebiets, den Kindergärten, einer Grund- und Oberschule. Zahlreiche Einrichtungen sorgen auch nach Schulschluss für einen erlebnisreichen Tag, zum Beispiel das Freizeitzentrum "Uckerwelle" sowie das Bürgerhaus.

Zum Leben mit Kindern gehört natürlich auch die Generation der Großeltern. Das altersgerechte Wohnhaus am Dreke-Ring 47 ist ein weiterer Pluspunkt.

Das Stadtzentrum ist mit dem Bus gut zu erreichen. Ein schöner Radweg führt abseits der Straßen in die Innenstadt.

Objektbeschreibung

Die Wohnungen in der Philipp-Hackert-Straße 1 – 29 verfügen alle über einen Balkon mit Südost- oder Südwest-Ausrichtung und Weitblick. Hier kann entspannt und Freizeit genossen werden.

Weiterhin punkten die Wohnungen mit Fenstern in Küche und Bad sowie mit einer Dusche oder einer Badewanne. In allen Häusern können Sie digitales Kabelfernsehen empfangen und Highspeed-Internet ist bis zu 250 Mbits verfügbar. Die Warmwasserversorgung erfolgt über eine Gastherme, für die ein zusätzlicher monatlicher Abschlag zu zahlen ist.

Besondere Angebote der Wohnbau